Heiligabend

meine güte...voll der stress

also ich fang ma von vorne an also: wer darf den weihnachtsbaum schmücken??? natürlich ICH. ich kletter also in meiner höhenangst in 4 m höhe rum um  unsreren weihnachtsbaum zu schmücken (rudolf als spitze und so) mein vater lag derweil faul aufm sofa rum(weil er ja todkrank is weil er am knie operiert wurde aba was solls) und meinte den manager spielen zumüssen... kann man sich ja vorstellen dass das so ziemlich gar nicht geklappt hat!!!

dann nachdem ich meiner mutter geholfen hab fonue vorzubereiten bin ich dann zu meinem schatzi zum kaffeetrinken und bescherung. und wie das so an weihnachten is dann mit timo und meinen eltern meinem bruda und meinen großeltern zur kirche. danach bescherung bei uns und lecker fondue und raclette essen*mampf*

ich glaub ich hab noch nie in meinem leben sooooo lange heiligabend gefeiert. haben dann nämlich noc bis halb eins gesellschaftsspiele gespielt. sooooooooooo lustig   naja ich hab verloren aba dbei sein is ja alles   

31.12.06 17:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de